Region Iseltal-Venediger

Der Hauptort des (oberen) Iseltales ist Matrei i.O.,975 m ü.M.,an der Felbertauernstrasse gelegen,eine der größten Landgemeinden Österreichs mit über 5000 Einwohnern.  Von Matrei i.O. gelangt man weiter ins Virgental mit den Orten Virgen und Prägraten a.G. Von Virgen führt uns der Weg weiter nach Prägraten a.G. bzw. Hinterbichl sozusagen mitten ins "Herz" der Venedigergruppe.Von hier ist es nur noch ein ganz kleiner Sprung hinauf in die Welt der Dreitausender!



Die Region liegt mitten im Nationalpark Hohe Tauern!



Aktiver Urlaub wird hier GROSS geschrieben. Der Großvenediger (3.667m) ist der vierthöchste Berg Österreichs und dient als Hauptanziehungspunkt der Region. Neben dem "Venediger" gibt es auch zahlreiche andere Dreitausender Gipfel. Dreiherrenspitze, Östl./Westliche Simonyspitzen, Großer Geiger usw. die Sie zusammen mit einem Bergführer Ihrer Wahl besteigen können. Der  "Venediger-Höhenweg" und dem "Lasörling-Höhenweg" sind beliebte Wanderziele in der Region. Durch die Skiroute "Hoch Tirol" ist die Region vor allem auch im Winter ein Anziehungspunkt für Skibergsteiger/innen.

Die Bergführervereinigung/en der Region beraten Sie gerne bei Ihrer Traumtour!

Venediger Bergführer www.venediger-bergfuehrer.at

Virgener Bergführer   www.virgenalpin.at

Bergführerbüro Matrei www.bf1.at