titelsportkletterlehrer

Wie wird man Tiroler Sportkletterlehrer/in?

Sportklettern boomt! Immer mehr Menschen beginnen sich für diesen vielseitigen Sport zu begeistern, die Zahl an Kletter- und Boulderhallen, Klettergärten und Plaisirrouten nimmt stetig zu. Doch auch das relativ sichere Sportklettern birgt Gefahren und will gut erlernt werden. Dadurch entstand die Dringlichkeit, entsprechend qualifiziertes Personal auszubilden.
Das erwerbsmäßige Sportklettern ist nun in Tirol seit 2014 mit der hinzugekommenen Berufssparte Sportkletterlehrer klar geregelt. Die Ausbildung zum Tiroler Sportkletterlehrer wird vom Tiroler Bergsportführerverband übernommen.

Mehr Infos zur Ausbildung zum Tiroler Sportkletterlehrer finden Sie hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen